Mit dem Einsetzen der Oberstufe wird auch die Studien- und Berufsorientierung im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) an unserer Schule unter Berücksichtigung der von der Landesregierung NRW veröffentlichen verbindlichen Vorgaben weitergeführt.

SII 1 web

Quelle: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (https://ws.ifbk-online.de/)

Für die Koordination der Maßnahmen und Durchführung der Workshops sind Frau Maas und Frau Sewing als StuBos verantwortlich.

Jeden Monat an einem Mittwoch besteht die Möglichkeit Gesprächstermine mit dem Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit, Herrn Wübbels zu vereinbaren. Die Terminvergabe erfolgt über die Eintragung in eine Liste am Infobrett der Oberstufe.

Maßnahmen/Angebote in der Jahrgangsstufe EF:

Im November: Reflexionsworkshop „Standortbestimmung“ (Workshop in der Schule im Umfang von vier Schulstunden), Einführung in „SET“ (Information zum Selbsterkundungstool der Agentur für Arbeit im Anschluss an den Workshop)

SII 2 web

Quelle: Bundesagentur für Arbeit (https://www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt)

 

Im Februar: Schüler- und Elterninformationsabend „Wege nach dem Abitur“

Tag des Sportfestes: Workshop „Stärkung der Entscheidungskompetenz I“ (Workshop in der Schule im Umfang von vier Schulstunden)

Maßnahmen/Angebote in der Jahrgangsstufe Q1:

Im November: Besuch einer Hochschule/Universität (Teilnahme am Hochschultag der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster)

Im Dezember:  Seminar „Wege nach dem Abitur“ (Vorträge zu verschiedenen durch die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld angewählte Themen, z.B. Duales Studium, FSJ, Studium verschiedener Fachbereiche etc. durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit)

Eine Woche vor den Osterferien:  Betriebspraktikum (Das Praktikum muss mindestens fünf Tage umfassen, kann auf Wunsch allerdings auch auf zwei Wochen verlängert werden sowie im Ausland durchgeführt werden)

Im April/Mai: Workshop „Stärkung der Entscheidungskompetenz II“ (Workshop in der Schule im Umfang von vier Schulstunden)

Im Mai/Juni: Schüler- und Elterninformationsabend „Studienfinanzierung“

SekII

Quelle: Bundesagentur für Arbeit Ahlen- Münster: Ausbildung Studium Beruf – Informationen zur Berufs- und Studienwahl für die Sekundarstufe II in Münster und im Kreis Warendorf, Ausgabe 2019/2020, S. 4.

Kontakt

Standort Ennigerloh Ludgerusstraße
Jahrgang 5-7

Ludgerusstraße 1-3
59320 Ennigerloh

Telefon: 02524 / 929 562 22
Fax: 02524 / 92 95 62 23


Standort Ennigerloh Berliner Straße
Jahrgang 8-10
Gymnasiale Oberstufe

Berliner Straße 37
59320 Ennigerloh

Telefon: 02524 / 92 95 60
Fax: 02524 / 929 562 0


Standort Neubeckum
Jahrgang 5-10

Turmstraße 11
59269 Beckum-Neubeckum

Telefon: 02525 / 36 79
Fax: 02525 / 95 01 75


Schreiben Sie uns