Im Rahmen des Schulwettbewerbs 3malE der Firma Innogy hat im letzten Jahr der Wahlplichtkurs Naturwissenschaft des 8 Jahrgangs der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum den ersten Platz erhalten.

Sie hatten die innovative Idee Inliner so umzubauen, dass sie Strom zum Betrieb eines Handys liefern. Nach diesem großen Erfolg versucht nun in diesem Jahr die 5.1 unter der Leitung von Herrn Gleich im Rahmen des Naturwissenschaftsunterrichtes in diese Fußstapfen zu treten. Ihr Beitrag dreht sich ebenfalls um Strom. Die Schülerinnen und Schüler wollen versuchen aus natürlichen Stoffen Energie zu gewinnen und in Strom umzuwandeln, um damit elektrische Geräte zu betreiben.

Link zur Seite des Wettbewerbs 3malE der Fima Innogy

P1040110 2 web

Template by JoomlaShine