In der vergangenen Woche fand zum ersten Mal ein Schüler-Workshop im Rahmen des 32. Regional-Wettbewerbs Jugend forscht der IHK Nord Westfalen in Münster statt.

Die Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum beabsichtigt in diesem Jahr zum ersten Mal an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Kiara Hohenhorst, Lara Picker, Sophie Hintze und Selinay Serdar nahmen in Begleitung ihres Lehrers Herrn Gleich an der Informationsveranstaltung teil.
Die Schülerinnen wurden einen Tag lang über den Ablauf und die Vorbereitungen für den bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb informiert. Auch wurde ihnen veranschaulicht, wie sie sich selber auf den Wettbewerb vorbereiten sollten, welche Regeln es zu beachten gilt und wie der Zeitplan des Wettbewerbs im Jahresverlauf ist. Dabei wurden Ihnen Techniken und Kniffe erläutert, um im Wettbewerb gute Ergebnisse zu erzielen. Ein weiterer Tagesteil wurde durch eine Wissens-Ralley durch die Wettbewerbsausstellung bestritten, weiterhin wurden Gespräche mit ehemaligen Teilnehmern geführt.
Im Zuge dieses Workshops hatten die Teilnehmer Gelegenheit die Präsentationen der Wettbesteilnehmer zu sehen. Forschungen aus 7 Teilbereichen des Wettbewerbs wurden gezeigt. (Biologie, Chemie, Physik, Technik, Arbeitswelt, Mathe/Informatik und Geo- und Raumwissenschaften)
Die Schülerinnen konnten Kontakte zu den Jungforschern aufnehmen, Fragen zu den Ergebnissen stellen und sich neueste Entwicklungen erklären lassen. Sie holten sich Tipps, was man beachten sollte, um erfolgreich teilzunehmen.
Schon auf der Rückfahrt wurden eifrig erste Ideen ausgetauscht und diskutiert, Pläne wurden skizziert und Fragestellungen aufgeschrieben.
Einer Teilnahme steht nichts mehr im Wege.

IMG 20180216 WA0094 web

 

Kontakt

Standort Ennigerloh Ludgerusstraße
Jahrgang 5-7

Ludgerusstraße 1-3
59320 Ennigerloh

Telefon: 02524 / 929 562 22
Fax: 02524 / 92 95 62 23


Standort Ennigerloh Berliner Straße
Jahrgang 8-10
Gymnasiale Oberstufe

Berliner Straße 37
59320 Ennigerloh

Telefon: 02524 / 92 95 60
Fax: 02524 / 929 562 0


Standort Neubeckum
Jahrgang 5-10

Turmstraße 11
59269 Beckum-Neubeckum

Telefon: 02525 / 36 79
Fax: 02525 / 95 01 75


Schreiben Sie uns