Zum jetzt 5. Mal gastiert die GE Ennigerloh-Neubeckum mit 35 Schülerinnen und Schülern beider Standorte im ehemaligen Landschulheim des Kreises Warendorf.

Bei strahlend blauem Himmel, bester Stimmung und sehr guter Schneelage genießen alle Beteiligten die Landschaft. In 4 leistungsdifferenzierten Gruppen machen alle gute skifahrerische Fortschritte.

IMG 20180205 WA00011

 

Am Mittwochnachmittag kooperierten die fortgeschrittenen Skifahrer/innen der Gesamtschule mit den Anfängern. Bei schwierigen Bedingungen hatte je eine Schülerin/ein Schüler  unter Aufsicht der begleitenden Lehrer Herrn Gospodarek und Herrn Mense einen unerfahrenen Mitschüler sicher durch für die „ehemaligen Anfänger“ unbekanntes Terrain zu führen. Die Teams mussten dabei aufeinander Rücksicht und Einfluss nehmen. Beide profitierten massiv davon, in dem sie ihr eigenes Potential und das des Anderen reflektieren mussten und auf diese Weise ihre bisherigen Möglichkeiten vertieften und erweiterten. Die Begeisterung war bei allen Beteiligten groß. Für die Zukunft soll dieses kooperative Verfahren integraler Bestandteil der skifahrerischen Ausbildung der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum werden.

Template by JoomlaShine